×
Bakterielle Vaginose

Bakterielle Vaginose – wie werde ich dich wieder los?

Bei der bakteriellen Vaginose, auch Gardnerellen-Infektion genannt, handelt es sich um eine der häufigsten Vaginalinfektionen. Etwa jede dritte Frau ist mindestens einmal in ihrem Leben davon betroffen. Die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten einer bakteriellen Vaginose ist besonders hoch während des gebährfähigen Alters.

Symptome der bakteriellen Vaginose

  • Veränderter Geruch (typisch ist ein fischiger Geruch)
  • Verstärkter Ausfluss
  • Veränderter Ausfluss in Farbe und Konsistenz (zumeist grau-weisslich und dünnflüssiger)
  • Brennen, Schmerzen und/oder Juckreiz
Abbildung Vagina, Gebärmutter und Eierstöcke mit Darstellung der Laktobazillen

Die Ursachen der bakteriellen Vaginose

Die verschiedenen Milchsäurebakterien, die Laktobazillen, haben die wichtige Aufgabe, das saure Milieu in der Vagina herzustellen und aufrecht zu erhalten. Doch viele Faktoren können dazu beitragen, dass sich die Anzahl an Milchsäurebakterien in Ihrem Intimbereich verringert. In der Folge können sich krankmachende Keime einnisten und Infektionen hervorrufen.

Diese Faktoren begünstigen eine Bakterielle Vaginose:

  • Die Einnahme von Antibiotika oder der Pille
  • Chemikalien im Schwimmbad
  • Übertriebene Intimhygiene
  • Emotionale Belastung wie z.B. Stress
  • Diabetes
  • Hormonelle Schwankungen
Vaginalflora stärken Expertenrat

Empfehlung

Tipps zur Vorbeugung gegen bakterielle Vaginose

  • Sanfte Reinigung des Intimbereichs – mit einer speziellen Waschlotion oder Wasser
  • Vaginalflora erhalten – keine übertriebene Intimhygiene
  • Tampons und Binden regelmässig wechseln

Die Behandlung von bakterieller Vaginose

Wenn Sie die Symptome einer bakteriellen Vaginose bei sich beobachten, empfiehlt sich eine Behandlung mit Gynofit Milchsäure Vaginal-Gel. Dieses unterstützt Ihren Körper darin, den natürlichen pH-Wert des Vaginalbereichs wiederherzustellen.

Gynofit Vaginal-Gel zur Befeuchtung, zwei Packungsgrössen mit Applikator verpackt und unverpackt
Milchsäure für eine starke Scheide

Weitere Gynofit Intimpflegeprodukte

Gynofit hilft und wirkt vorbeugend, um Ihren Intimbereich zu schützen. Egal ob übelriechender Ausfluss, Trockenheit, Reizung oder Anfälligkeit für Pilz- und andere Infektionen – unsere Produktepalette reicht vom beliebten Milchsäure Vaginal-Gel über das Damm-Öl für die Schwangerschaft bis hin zu unseren Smartballs für einen starken Beckenboden. Unsere Pflege- und Medizinprodukte fördern das natürliche Gleichgewicht und lindern unangenehme Beschwerden und Symptome.

Eine Auswahl unserer Produkte

Gynofit Probiotic verpackt
Probiotic
Gynofit Intimpflege-Öl verpackt und unverpackt
Intimpflege-Öl
Gynofit Waschlotion unparfümiert, verpackt und unverpackt
Waschlotion
Gynofit Wasch Schaum verpackt und unverpackt
Wasch Schaum
Gynofit Intim Spray
Intimspray
Gynofit Intimpflegetücher unparfümiert, verpackt
Intimpflege-Tücher

Haben Sie eine Frage zu einem Produkt oder zu dessen Anwendung?

Sie können sich vertrauensvoll an unsere Produktspezialisten wenden.

Unsere

Produkte

Made with by MindStudios