×
Beckenboden

Mit Smartballs das Beste aus Ihrem Beckenbodentraining rausholen!

Unser Beckenboden macht täglich allerlei Belastungen wie Tragen, Niesen, Husten, Lachen und Hüpfen problemlos mit. Gebildet wird er durch drei übereinanderliegende Muskelschichten, die das Öffnen und Verschliessen normalerweise problemlos ermöglichen. Das Verschliessen verhindert Inkontinenz und gilt als optimale Stütze für die Bauchorgane. Das Öffnen hingegen ermöglicht uns den Toilettengang. Für Frauen ist im Speziellen das Öffnen der Beckenbodenmuskeln im Falle einer Geburt essenziell.

Symptome eines geschwächten Beckenbodens:

  • leichte bis mittelstarke Inkontinenz (ungewolltes und unkontrolliertes Wasserlassen häufig bei Husten, beim Lachen oder beim Sport)
  • ziehender Schmerz im Unterleib
  • Dranggefühl in der Blase
  • Rückenschmerzen
  • sexuelle Schwierigkeiten

Mögliche Ursachen für einen geschwächten Beckenboden:

  • eine Geburt
  • zu schwaches Bindegewebe
  • andauernde körperliche Überbelastung (Körperhaltung, schwere Arbeiten wie Heben)
  • eine Operation
  • eine Verletzung

Empfehlung

Das Beckenbodentraining für einen sicheren Halt

Beugen Sie mit gezieltem und regelmässigem Beckenbodentraining schon so früh wie möglich vor. Es gibt verschiedene Übungen, den Muskel des Beckenbodens gezielt zu trainieren. Auch kann mit Gynofit Smartballs bei alltäglichen Tätigkeiten ganz einfach nebenbei trainiert werden. Achten Sie immer darauf, dass Sie Gegenstände richtig hochheben, genug trinken, aber nicht zu oft auf die Toilette gehen, damit die Muskeln durch eine volle Blase natürlich trainiert werden.

Spielerisch zu einem stärkeren Beckenboden

Ein Training mit Beckenbodenkugeln hilft Ihnen dabei, diese Belastungs-Inkontinenz anzugehen oder wirksam vorzubeugen. So können Sie auf spielerische und doch sehr effiziente Weise diese Funktionsschwäche mit Gynofit Smartballs in den Griff bekommen und den Trainingseffekt um ein Vielfaches erhöhen. Dabei lernen Sie Ihre verborgenen inneren Muskeln kennen und stärken den Halt Ihres Beckenbodens.
Daneben bringt ein gestärkter Beckenboden weitere positive Effekte mit sich. Er verhindert unter anderem das Absenken der Organe im Alter. Auch das sexuelle Empfinden kann durch das Beckenbodentraining gesteigert werden. Lassen Sie sich von weiteren Vorteilen überraschen, die so ein Training beschert!

Gynofit Smartball Due verpackt und unverpackt mit dem ergänzenden Smart-Gel

Weitere Gynofit Intimpflegeprodukte

Gynofit hilft und wirkt vorbeugend, um Ihren Intimbereich zu schützen. Egal ob übelriechender Ausfluss, Trockenheit, Reizung oder Anfälligkeit für Pilz- und andere Infektionen – unsere Produktepalette reicht vom beliebten Milchsäure Vaginal-Gel über das Damm-Öl für die Schwangerschaft bis hin zu unseren Smartballs für einen starken Beckenboden. Unsere Pflege- und Medizinprodukte fördern das natürliche Gleichgewicht und lindern unangenehme Beschwerden und Symptome.

Eine Auswahl unserer Produkte

Gynofit Milchsäure Gel 12er-Packung mit Applikator verpackt und unverpack
Milchsäure Vaginal-Gel
Gynofit Probiotic verpackt
Probiotic
Gynofit Intimpflege-Öl verpackt und unverpackt
Intimpflege-Öl
Gynofit Intim Spray
Intimspray
Gynofit Intimpflegetücher unparfümiert, verpackt
Intimpflege-Tücher
Gynofit Damm-Öl verpackt und unverpackt
Damm-Öl

Haben Sie eine Frage zu einem Produkt oder zu dessen Anwendung?

Sie können sich vertrauensvoll an unsere Produktspezialisten wenden.

Unsere

Produkte

Made with by MindStudios